Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall

97537 Wipfeld, Gastronomie zum Kauf

Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Speisesaal Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Straßenansicht 1 Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Straßenansicht 2 Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Speisesaal 1 Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Speisesaal Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Speisesaal 3 Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Garderobe u. Eingangsbereich Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Theke Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Theke Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Zentraler Herdblock Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Arbeitsfläche mit Blick auf Innenhof Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Küche Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - rechte Kühlzelle Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Kühlzellen (links mit integrierten TK-Bereich) Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Büro Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - WC Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Personal-WC mit Dusche Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Zimmer Wirtswohnung Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Zimmer Wirtswohnung Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Bad Wirtswohnung Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Zimmer Wirtswohnung Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Rohbau-Hotelerweiterung Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Öl-Heizung Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Fettabscheider Gastro-Immobilie Wipfeld / Verkauf wg. Todesfall - Ihr Ansprechpartner

courtagefrei

Objektdaten

  • Objekt ID
    63
  • Objekttyp
  • Adresse
    Obereisenheimer Str. 2
    (Wipfeld)
    97537 Wipfeld
  • Nutzfläche ca.
    509 m²
  • Gesamtfläche ca.
    509 m²
  • Lagerfläche ca.
    159 m²
  • Gastrofläche ca.
    196 m²
  • Kellerfläche ca.
    130 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    509 m²
  • Umgebung
    Autobahn: 20,0 km
  • Baujahr
    1996
  • Verfügbar ab
    kurzfristig
  • Kaufpreis
    233.000 EUR

Energie­bedarfs­ausweis

  • Ausstelldatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    08.06.2025
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1996
  • Primärenergieträger
    OEL
  • Endenergie­bedarf
    252.20 kWh/(m²·a)
  • Endenergie­bedarf Wärme
    252.20 kWh/(m²·a)
  • Mit Warmwasser
    ja
  • End­ener­gie­be­darf:
    252.20 kWh/(m²·a)
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
    End­ener­gie­be­darf Wärme:
    252.20 kWh/(m²·a)

Ausstattung / Merkmale

  • Gewerblich nutzbar
  • Mansarddach

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Verkauf wegen Todesfall. Kaufpreis Verhandlungsbasis. Verkehrswert lt. Gutachten € 233.000,-. Ob als Gaststätte, Landgasthof, Veranstaltungsgebäude etc.. dieses Anwesen bietet Optionen für verschiedenartige Nutzungsmöglichkeiten. Vorhanden sind eine Gaststätte mit Küche und Nebenräumen, Eine Wirte-Wohnung und die Räumlichkeiten für eine Hotelerweiterung (im Rohbau). An ein älteres Bestandsgebäude wurde im Jahre 1996 ein neues Gebäude mit drei Etagen + Keller angebaut. Im gesamten Erdgeschoss beider Gebäude befinden sich eine Gaststätte mit drei Gasträumen und rd. 106 Sitzplätzen sowie Küche, WC´s und Nebenräumen. Im Obergeschoss des Altbaugebäudes befindet sich eine einfache Altbauwohnung (evtl. Personalwohnung). Im Kellergeschoss des 1996 erbauten „Neubaus“ sind Technik, Lager- und sonstige Nebenräume. Die beiden Obergeschosse des Neubaus sind noch im Rohbau. Hier können lt. Bauplänen 16 Hotelzimmer entstehen. Durch Abbruch des vorhandenen Altbaugebäudes und Neuaufbau, kann die Zimmeranzahl nochmals erweitert werden. Für den Einbau eines Liftes ist bereits ein Aufzugsschacht vorhanden. Bei der Errichtung des „Neubau´s“ im Jahre 1996 wurde bereits die Haustechnik für den vollständigen Endausbau, mit Hotelerweiterung, eingebaut.

Ausstattung

Eine ausführliche Beschreibung der Ausstattung sowie weitere Fotos enthält das vollständige Exposé. Die Vermittlung ist für den Käufer provisionsfrei.

Sonstige Informationen

Weitere Informationen zum Objekt und das ausführliche Exposé erhalten Sie unter Angabe Ihrer vollständigen Anschrift und Telefonnummer, oder rufen Sie uns direkt an. Persönlich erreichen Sie uns Mo.-Fr. von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr unter der Telefonnummer 09721 71940. Weitere Angebote finden Sie auf unserer Homepage: www.mentor-sw.de

Lage

Dieses Angebot befindet sich im historischen Weinort Wipfeld (Unterfranken) am Main. Wipfeld, mit seinen ca. 1.100 Einwohnern liegt ca. 16 km südlich von Schweinfurt an der Volkacher Mainschleife, im Dreieck zwischen Würzburg, Kitzingen und Schweinfurt. Das Einzugsgebiet umfasst die Landkreise Würzburg, Schweinfurt, Kitzingen sowie die Landkreise Bad Kissingen, Rhön-Grabfeld, Haßfurt und Bamberg. Der Wein, das fränkische Ortsbild, der Bestand an mittelalterlicher Baustruktur, der Main-Radweg, weitere ausgebaute Radwege, die Mainfähre, Straßenfeste und der Weinweg machen Wipfeld zum stark frequentierten Ausflugsziel (regional und überregional). Am Ort sind zahlreiche Vereine und auch der 1. Motoryachtclub Nürnberg e. V. mit einer Marina beheimatet. Das Anweisen „Landgasthof Zehntgraf“ befindet sich im Ortskern der Gemeinde Wipfeld in unmittelbarer Nähe zum Mainufer und an der Zufahrt zur Mainfähre. Der Main-Radwanderweg (Fernradwanderweg von Kulmbach/Bayreuth bis Mainz-Kastel „von der Quelle zur Mündung des Mains“) führt in unmittelbarer Nähe (nur ca. 40 Meter) am Main, direkt am Gasthof vorbei. Entfernungen zu den nächsten Budesautobahnen: A70 Schweinfurt – Bamberg (ca. 12 km), A71 Schweinfurt – Erfurt (ca. 12 km), A7 Hannover – Ulm (ca. 20 km), A3 Frankfurt – Regensburg (über A9 nach München) (ca. 20 km), Entfernung zur nächsten Bundesstraße, B19 Würzburg – Bad Neustadt a.d. Saale (ca. 7 km).

Direktanfrage

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®